Coaching

Coaching

AUF DEM WEG ZU IHREM ZIEL

Welches Thema führt Sie zum Coaching? Das Bedürfnis nach Sparring in Ihrer aktuellen Funktion? Eine neue herausfordernde Aufgabe? Konkrete Konflikte mit KollegInnen? Lust auf eine völlig neue berufliche Orientierung? Das Gefühl, immer wieder in ähnliche schwierige Situationen zu kommen? Kommt Ihnen die Frage immer öfter in den Sinn, ob Sie auf ein Burnout zusteuern? Oder macht sich eine latente Unzufriedenheit breit? Die Themen für ein Coaching sind vielfältig.

Coaching

AUF DEM WEG ZU IHREM ZIEL

Welches Thema führt Sie zum Coaching? Das Bedürfnis nach Sparring in Ihrer aktuellen Funktion? Eine neue herausfordernde Aufgabe? Konkrete Konflikte mit KollegInnen? Lust auf eine völlig neue berufliche Orientierung? Das Gefühl, immer wieder in ähnliche schwierige Situationen zu kommen? Kommt Ihnen die Frage immer öfter in den Sinn, ob Sie auf ein Burnout zusteuern? Oder macht sich eine latente Unzufriedenheit breit? Die Themen für ein Coaching sind vielfältig.

Erste Schritte sind getan

Erste Schritte sind getan

SIE SIND HIER

Coaching bietet den Rahmen, sich mit genau diesen Fragen auseinanderzusetzen und sich selbst weiterzuentwickeln. Ich steuere dabei meinen Blick, meine Fragen und mein Wissen bei und unterstütze Sie, die eigene Perspektiven zu erweitern, neue Handlungsoptionen zu entdecken und die eigenen Ressourcen wahrzunehmen. Meine eigenen Erfahrungen – mit Konzernstrukturen, als Führungskraft, in verschiedenen Rollen in Projekten – gemeinsam mit meinem psychotherapeutischen Background erlebe ich hier immer wieder als eine besonders hilfreiche Kombination.

Termin vereinbaren

SIE SIND HIER

Coaching bietet den Rahmen, sich mit genau diesen Fragen auseinanderzusetzen und sich selbst weiterzuentwickeln. Ich steuere dabei meinen Blick, meine Fragen und mein Wissen bei und unterstütze Sie, die eigene Perspektiven zu erweitern, neue Handlungsoptionen zu entdecken und die eigenen Ressourcen wahrzunehmen. Meine eigenen Erfahrungen – mit Konzernstrukturen, als Führungskraft, in verschiedenen Rollen in Projekten – gemeinsam mit meinem psychotherapeutischen Background erlebe ich hier immer wieder als eine besonders hilfreiche Kombination.

Termin vereinbaren

Zielorientiert

Im Coaching geht es meist um Themen aus dem beruflichen Umfeld, es kann aber auch Privates sein, das Sie zu mir führt. Im Unterschied zu Psychotherapie unterstütze ich Sie im Coaching bei einer sehr konkreten Fragestellung oder begleite Sie in einem abgegrenzten Prozess. Die Frage nach dem Ziel ist im Coaching zentral, und manchmal ist die genaue Beschäftigung damit schon der halbe Weg.

Anhand Ihrer Themen arbeiten wir daran, persönliche Ressourcen zu erweitern, Hinderliches zu überwinden und Lösungen zu finden.

Mein Coaching-Ansatz

Mein Coachingansatz ist stark von meiner gestalttherapeutischen Ausbildung geprägt, aber auch Methoden aus der systemischen Beratung und der Transaktionsanalyse beeinflussen meine Arbeit.

Die Gestalttherapie ist eine humanistische Methode und geht davon aus, dass wir alle die Fähigkeit haben, mit herausfordernden Situationen kreativ und lösungsorientiert umzugehen. Diese Kompetenz stärken und entwickeln wir im Coaching. Manchmal haben wir aus unserer Vergangenheit aber auch Muster mitgenommen, die heute nicht mehr passen oder hinderlich sind. Die zu entdecken und sich davon zu verabschieden, und damit Platz für Neues zu machen, kann in einem Coaching ebenfalls Ziel sein. Im Zentrum steht, was für Sie hilfreich ist.

Rahmen-
bedingungen

  • Im Erstgespräch lernen wir einander kennen und besprechen die Themen, die Sie zu mir führen. Wir arbeiten aber auch schon sehr konkret am Ziel für Ihr Coaching.
  • Im Coaching arbeiten wir an einem konkreten Ziel: Das kann für wenige Stunden sein oder als Begleitung für einen längeren Veränderungsprozess.
  • Eine Einzelstunde dauert 50 Minuten und kostet 100€ (MwSt.-frei). Dieser Preis gilt auch für das Erstgespräch.
  • Vereinbarte Stunden können bis zu 24 Stunden vorher abgesagt werden.

Zielorientiert

Im Coaching geht es meist um Themen aus dem beruflichen Umfeld, es kann aber auch Privates sein, das Sie zu mir führt. Im Unterschied zu Psychotherapie unterstütze ich Sie im Coaching bei einer sehr konkreten Fragestellung oder begleite Sie in einem abgegrenzten Prozess. Die Frage nach dem Ziel ist im Coaching zentral, und manchmal ist die genaue Beschäftigung damit schon der halbe Weg.

Anhand Ihrer Themen arbeiten wir daran, persönliche Ressourcen zu erweitern, Hinderliches zu überwinden und Lösungen zu finden.

Mein Coaching-Ansatz

Mein Coachingansatz ist stark von meiner gestalttherapeutischen Ausbildung geprägt, aber auch Methoden aus der systemischen Beratung und der Transaktionsanalyse beeinflussen meine Arbeit.

Die Gestalttherapie ist eine humanistische Methode und geht davon aus, dass wir alle die Fähigkeit haben, mit herausfordernden Situationen kreativ und lösungsorientiert umzugehen. Diese Kompetenz stärken und entwickeln wir im Coaching. Manchmal haben wir aus unserer Vergangenheit aber auch Muster mitgenommen, die heute nicht mehr passen oder hinderlich sind. Die zu entdecken und sich davon zu verabschieden, und damit Platz für Neues zu machen, kann in einem Coaching ebenfalls Ziel sein. Im Zentrum steht, was für Sie hilfreich ist.

Themen,
bei denen
ich Sie gerne
unterstütze

  • Berufliche Weiterentwicklung
  • Neuorientierung
  • Reflexion der eigenen Handlungsmuster, Spielräume und beruflicher Herausforderungen
  • Führungsthemen
  • Konflikte in Teams, mit KollegInnen oder Vorgesetzten
  • Entscheidungsfindungsprozesse
  • Neue Funktionen und Positionen
  • Berufliche Krisen
  • Stress, Überlastung, Burnout

Themen,
bei denen
ich Sie gerne
unterstütze

  • Berufliche Weiterentwicklung
  • Neuorientierung
  • Reflexion der eigenen Handlungsmuster, Spielräume und beruflicher Herausforderungen
  • Führungsthemen
  • Konflikte in Teams, mit KollegInnen oder Vorgesetzten
  • Entscheidungsfindungsprozesse
  • Neue Funktionen und Positionen
  • Berufliche Krisen
  • Stress, Überlastung, Burnout
Mag. Barbara Zumpfe-Göttinger